Strukturfeld_Holzschnitt-Tusche_auf_Papier_80x110cm_2007

[936-18] – Der transparente Bildraum

€125,00

Sa 7.4. + So 8.4. | Zeiten: 10-13 + 14-17

Art.-Nr.: 936-18 Kategorien: , Stichwort:

Produktbeschreibung

In diesem Kurs lernen die Teilnehmer/innen, den schichtweisen Aufbau von Bildkompositionen aus lichten transparenten Farbflächen. Mit Acryl oder Aquarell werden in lasierender Technik auf Leinwand und Papier durch Überlagerung mehrerer Farbaufträge Substanz und Dichte erzeugt, ohne dass das Darunterliegende verdeckt wird. Es entsteht schrittweise eine lichte räumliche Wirkung. Alle Farben und Farbebenen sind präsent und der zeitliche Prozess der Entstehung der sukzessiv geschichteten Felder bleibt sichtbar. Dadurch erreichen die Bildkompositionen eine Leichtigkeit und Unmittelbarkeit. Zugleich erkunden wir, wie der Farbauftrag sein muss, damit Farben wie von hinten durchleuchtet scheinen und nach vorne strahlen können. Ein Kurs für Einsteiger und Fortgeschrittene.